Ausbildung, Praktika und Stellenangebote

Ausbildung

Aktuelle Stellenausschreibungen:

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Leitung der Stabsstelle Historische Sammlungen, Rara- und Handschriften

E 13 TV-L, Vollzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben:
· Betreuung der historischen Sammlungen und deren Erschließung und Zugänglichkeit
· Begleitung von Maßnahmen und Projekten zur Bestandserhaltung der historischen Altbestände in Zusammenarbeit mit der Stabsstelle Bestandserhaltung
· Betreuung von Fachreferaten: Buch- und Bibliothekswesen, Regionalia, Ethnologie und Germanistik, (Bestandsaufbau, -pflege, -vermittlung) und Beteiligung am Auskunftsdienst
· Verantwortung für das bremische Pflichtexemplargesetz und für den Ausbau der E-Pflicht in Zusammenarbeit mit dem Dezernat Integrierte Medienbearbeitung
· Verantwortung für die Erschließung der Bremensien für die niedersächsisch-bremische Regionalbibliographie in Zusammenarbeit mit der GWLB Hannover und in Abstimmung mit dem Dezernat Integrierte Medienbearbeitung der SuUB.
· Konzeption von Ausstellungen und Veröffentlichungen zum historischen Bestand
· Verantwortliche Konzeption und Begleitung von Vorhaben und Projekten zur Retrodigitalisierung von Beständen aus den historischen Sammlungen sowie die inhaltliche Konzeption der Beantragung von Drittmittel-finanzierten Projekten in Zusammenarbeit mit dem Dezernat Digitale Dienste.
· Betreuung des Bibliotheksarchivs


Vorausgesetzt wird:
Einschlägiges, abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom oder Staatsexamen) der Geschichte, Kulturwissenschaft oder Germanistik mit der Zusatzqualifikation für den höheren Dienst an wissenschaftlichen Bibliotheken oder vergleichbare Qualifikation (Master of Library Science)


Ihr Profil:
· Gute Kenntnisse im Bestandsaufbau, –pflege und -vermittlung insbesondere im Bereich von historischen Altbeständen
· Gute Kenntnisse in der Sacherschließung
· Gute Kenntnisse der Erschließungs- und Nachweissysteme für Nachlässe, Handschriften, und Autographen sowie Regionalbibliographien.
· Praktische Erfahrungen in der Anwendung der DFG-Richtlinien zur Erschließung und Digitalisierung
· Gründliche anwendungsbezogene IT-Kenntnisse einschließlich Webseitengestaltung, gute Kenntnisse eines integrierten Bibliothekssystems (vorzugsweise PICA).
· Gründliche Kenntnisse der Technik der Retrodigitalisierung
· Methodisch-didaktische Kenntnisse/Erfahrungen zur Durchführung von Veranstaltungen (u.a. Schulungen, Workshops, Ausstellungen)
· Nachgewiesene Kenntnisse in den alten Sprachen Griechisch und Latein sowie gute Sprachkenntnisse in Englisch (B 2 Level)


Wir erwarten:
· Eigeninitiative
· Kooperationsfähigkeit
· Organisationsfähigkeit
· kommunikative Kompetenz
· Interesse an neuen Entwicklungen in den Informations- und Bibliothekswissenschaften

Bei einem bestehenden Beamtenverhältnis der Besoldungsgruppe A 13 ist bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen eine Übernahme möglich.

Schwerbehinderten Bewerbern und Bewerberinnen wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Frau Maria Elisabeth Müller (direktion@suub.uni-bremen.de ; Tel: 0421 / 218- 59400).

Eine Übersendung der Bewerbungsunterlagen per Email ist möglich und erwünscht (zusammengefasst in einer pdf-Datei).itte senden Sie die Bewerbungsunterlagen an personalstelle@suub.uni-bremen.de

Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auf dem Postweg mit den üblichen Unterlagen unter der Kennziffer D/3 an die Direktorin der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen, Bibliothekstraße 9, 28359 Bremen senden

Bewerbungsschluss ist der 02. Mai 2018
Bewerber bzw. Bewerberinnen aus dem Bereich des öffentlichen Dienstes bitten wir, mit den Bewerbungsunterlagen eine Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in ihre Personalakte einzureichen


Stellenausschreibung die Leitung der Stabsstelle Historische Sammlungen, Rara- und Handschriften als PDF-Dokument

Ausbildung

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (FAMI)
– Fachrichtung Bibliothek –

 Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek wirken beim Aufbau und der Pflege von Bibliotheksbeständen mit. Im Benutzerservice beraten sie Kunden und besorgen Medien bzw. Informationen für sie. Daneben erledigen die FAMI  verwaltungstechnische Aufgaben.
Die Ausbildung dauert drei Jahre. Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt in unserer Bibliothek und der theoretische Teil (berufsbegleitend) im Schulzentrum Utbremen. Über den Berufsschulunterricht und durch Praktika in Institutionen anderer Fachrichtungen wird der/die Auszubildende auch die anderen Fachrichtungen während der Ausbildung kennen lernen. Weitere Informationen zur Ausbildung zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste bei der SuUB finden Sie hier.

Ausbildungsbeauftragte:
Frau Schildt
Tel.: (0421) 218 59460
E-Mail: schildt@suub.uni-bremen.de

Voraussetzungen für eine Ausbildung zum FAMI in der SuUB Bremen:

  • Sorgfältige und systematische Arbeitsweise
  • Gute schulische Leistungen in Deutsch und Mathematik
  • Kenntnisse in der elektronischen Datenverarbeitung
  • Teamfähigkeit
  • Guter Ordnungssinn
  • Interesse am Umgang mit Büchern und anderen Medien, Freude an der Dienstleistung im direkten Kontakt mit unseren Kunden

Die Ausschreibung unserer Ausbildungsplätze erfolgt zentral über das Aus- und Fortbildungszentrum der Freien Hansestadt Bremen.               
Nächster Einstellungstermin ist der 01. September 2019

Buchbinderin / Buchbinder Einzel- und Sonderanfertigung

Nicht die industrielle Serienfertigung, sondern das handwerklich gebundene Buch steht im Vordergrund. Die Werkstatt führt fachgerecht Neubindungen und Reparaturen des Bibliotheksbestands aus. Außerdem werden individuelle Kästen, Mappen und Schuber hergestellt.

Die Ausbildungszeit dauert drei Jahre und endet mit der Gesellenprüfung. Der praktische Teil findet in der Buchbinderei der SuUB statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ausbildungsbeauftragte:
Frau König, Frau Regin und Frau Bürgel
Tel.: (0421) 218 59496
E-Mail: buchbinderei@suub.uni-bremen.de

Voraussetzungen für eine Ausbildung zum Buchbinder/zur Buchbinderin in der SuUB Bremen:

  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Gute schulische Leistungen in den Fächern Mathematik und Deutsch
  • Gestalterisches Interesse sowie Konzentrationsfähigkeit

Die Ausschreibung unserer Ausbildungsplätze erfolgt zentral über das Aus- und Fortbildungszentrum der Freien Hansestadt Bremen.                                              

Nächster Einstellungstermin ist der 01.September 2019

Ausbildung in der Buchbinderrei

Praktika

Die Staats- und Universitätsbibliothek bietet Praktika für verschiedene Zielgruppen an.

So können Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines Schulpraktikums den Beruf der Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste in einer wissenschaftlichen Bibliothek oder das Handwerk des Buchbinders / der Buchbinderin in unserer eigenen Werkstatt kennen lernen.

Studentinnen und Studenten des Studiengangs Bibliotheks- und Informationswissenschaften (Bachelor / Master Library and Information Science) absolvieren ihr studienbegleitendes Praktikum in unserer Bibliothek. Dabei durchlaufen sie die verschiedenen Abteilungen und erhalten somit einen Einblick in ihr künftiges Berufsfeld sowie die Möglichkeit, die im Studium erworbene Theorie in der Praxis anzuwenden.

Da wir großen Wert auf eine gute Betreuung unserer Praktikanten legen, ist die Anzahl der Praktikumsplätze begrenzt. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir nicht jede Anfrage berücksichtigen können.

Möchten Sie in unserem Hause ein Praktikum absolvieren, wenden Sie sich bitte an die folgenden Praktikumsbeauftragte/n:

Herr Seiterich
Tel.: (0421) 218 59516
E-Mail: seiterich@suub.uni-bremen.de
Schulpraktikum in Bibliotheken
Praktikum im Rahmen der Ausbildung zum / zur Fachangestellten für Medien und Information

Frau König; Frau Regin oder Frau Bürgel
Tel.: (0421) 218 59496
E-Mail: buchbinderei@suub.uni-bremen.de
Schulpraktikum in der Buchbinderei

Herr Dr. Klages
Tel.: (0421) 218 59552
E-Mail: klages@suub.uni-bremen.de
Praktikum im Rahmen des Studiums der Bibliotheks- und Informationswissenschaften / Library and Information Science (Kurz- und Langpraktika)

Herr Dr. Klages
Tel.: (0421) 218 59552
E-Mail: klages@suub.uni-bremen.de
Praktika im Rahmen von Masterstudiengängen und Ausbildungsleitung Referendariat

So finden Sie uns
Neuigkeiten

RefWorks Schulungen in der Bibliothek... mehr

Citavi Schulungen in der Bibliothek... mehr

Neue Öffnungszeiten für das Juridicum... mehr