Ausbildung, Praktika und Stellenangebote

Ausbildung

Aktuelle Stellenausschreibungen:

Bibliothekart*in für das Juridicum

Bibliothekar*in in der Teilbibliothek Wirtschaft und Nautik

 

Für die Bereichsbibliothek Rechtswissenschaften (Juridicum) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Bibliothekar/in (Bachelor Bibliotheks- und Informationswissenschaft / Information and Library Services),  unbefristet in Vollzeit mit 39,2 Wochenstunden, Entgeltgruppe 9 TV-L

Ihre Aufgaben:

•   Leitung der Benutzungsdienste
•   Beratung und informationstechnische Unterstützung am Infotresen sowie über andere Kommunikationskanäle
•   Vermittlung von Informationskompetenz (u.a. Konzeption und Durchführung von Schulungen)
•   Erwerbung und Katalogisierung von Medien in einem integrierten Geschäftsgang im Gemeinsamen Bibliotheksverbund (GBV) mit der Bibliothekssoftware PICA

Ihr Profil:
•    erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom-Bibliothekar/-in (FH) oder gleichwertiger (Fach-) Hochschulabschluss (Bachelor Bibliotheks- und Informationswissenschaft / Information and Library Services)
•    gute Kenntnisse in der Nutzung und Bewertung unterschiedlicher Informationsressourcen
•    gute didaktische Kompetenz im Bereich der Informationsvermittlung
•    gute Anwenderkenntnisse in der Nutzung sozialer Medien
•    gute IT-Kompetenz für den technischen Helpdesk
•    Kenntnisse im Umgang mit einem integrierten Bibliothekssystem (vorzugsweise PICA)
•    gute Grundkenntnisse des Regelwerks RDA
•    gute Englischkenntnisse (CEF-Level B 1)

Erwartet werden:
•    Informations- und Beratungskompetenz
•    Kommunikationsfähigkeit sowie gute Ausdruckfähigkeit in Wort und Schrift
•    Konfliktfähigkeit
•    Organisationsfähigkeit und Innovationsfähigkeit

Die Stelle ist auch für Berufsanfänger geeignet.

Schwerbehinderten Bewerbern und Bewerberinnen wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Frau Silke Huesmann (huesmann@suub.uni-bremen.de) Tel. (0421) 218 59550 oder Frau Andrea Joswig (joswig@suub.uni-bremen.de) Tel. (0421) 218 59551

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (u.a. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) richten Sie bitte mit dem Kennzeichen Jur bis zum 17.09.2019 an die
Staats- und Universitätsbibliothek Bremen, Personalstelle, Bibliotheksstraße 9, 28359 Bremen
oder
per E-Mail (alle Unterlagen in einer PDF-Datei zusammengefasst) an personalstelle@suub.uni-bremen.de

Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden Ihre Bewerbungsunterlagen vernichtet.

Wir erheben für das Ausschreibungsverfahren nur personenbezogene Daten, die für den Bewerbungsprozess relevant sind und beachten dabei die gesetzlichen Bestimmungen. Mehr Informationen finden Sie unter www.suub.uni-bremen.de/infos/datenschutzerklaerung/

Ausschreibung Bibliothekar*in Juridicum

Für die Teilbibliothek Wirtschaft und Nautik an der Hochschule Bremen (Standort Werderstraße) suchen wir möglichst ab 01.09.2019

eine/n Bibliothekar/in (B.A./Diplom),  unbefristet mit 24 Wochenstunden, Entgeltgruppe 9 TV-L

Ihre Aufgaben:
•    Bestandsaufbau, -abbau und inhaltliche Erschließung für die maritimen Fächer des Standortes
•    Durchführung und Weiterentwicklung von Veranstaltungen zur Förderung
von Informationskompetenz in Studium, Lehre und Forschung insb. für die betreuten Fächer
•    Nutzerberatung
•    Mitarbeit in abteilungs- und institutsübergreifenden Arbeitsgruppen und Projekten
•    Stellvertretung der Leitung Teilbibliothek Wirtschaft und Nautik

Ihr Profil:
•    abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bibliothekswesen, Bibliothekswissenschaften
oder Informationswissenschaften
•    Gute Kenntnisse in Bestandsaufbau und –abbau und -erschließung
•    Gute Kenntnisse in der Anwendung konventioneller und elektronischer Bestellsysteme für Medien
•    Gute Kenntnisse in der Anwendung integrierter Bibliothekssoftware und im Umgang
mit bibliografischen Datenbanken
•    Gute aufgabenbezogene Kenntnisse konventioneller und elektronischer Informationsmedien,
insbesondere bibliografischer Nachweisinstrumente
•    Gute Englischkenntnisse (CEF B 2), sowie Kenntnisse in mindestens einer weiteren modernen
Fremdsprache (CEF B 1)
•    Sicherer Umgang mit PC-Standardsoftware und Internetanwendungen

Wir erwarten:
•    Erfahrungen in der Durchführung von Fachinformationskompetenz sowie im Bereich Schulungen
einschl. Kenntnisse in Didaktik und Präsentationstechniken
•    soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit mit unterschiedlichen Zielgruppen
•    Bereitschaft zum teamorientierten Arbeiten 
•    Flexibilität sowie Organisationsfähigkeit

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen die Leiterin der Teilbibliothek Frau Gaulke (gaulke@suub.uni-bremen.de; Telefon 0421/5905-4122).

Weitere Informationen zur Staats- und Universitätsbibliothek Bremen: https://www.suub.uni-bremen.de

Schwerbehinderten Bewerbern und Bewerberinnen wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt.
Die Staats- und Universitätsbibliothek strebt eine Erhöhung des Männeranteils dort an, wo Männer unterrepräsentiert sind. Deshalb sind Bewerbungen von Männern besonders willkommen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter dem Stichwort "TB-N" bis zum 06.09.2019  (Frist wurde verlängert) an die Staats- und Universitätsbibliothek Bremen, Personalstelle, Bibliotheksstraße 9, 28359 Bremen
oder
per E-Mail (alle Unterlagen in einer PDF-Datei zusammengefasst) an personalstelle@suub.uni-bremen.de

Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden Ihre Bewerbungsunterlagen vernichtet. 
Wir erheben für das Ausschreibungsverfahren nur personenbezogene Daten, die für den Bewerbungsprozess relevant sind und beachten dabei die gesetzlichen Bestimmungen. Mehr Informationen finden Sie unter www.suub.uni-bremen.de/infos/datenschutzerklaerung/

Ausschreibung Bibliothekar/in TB Nautik

 

Studentische Hilfskräfte

 

Ausbildung

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (FAMI)
– Fachrichtung Bibliothek –

 Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek wirken beim Aufbau und der Pflege von Bibliotheksbeständen mit. Im Benutzerservice beraten sie Kunden und besorgen Medien bzw. Informationen für sie. Daneben erledigen die FAMI  verwaltungstechnische Aufgaben.
Die Ausbildung dauert drei Jahre. Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt in unserer Bibliothek und der theoretische Teil (berufsbegleitend) im Schulzentrum Utbremen. Über den Berufsschulunterricht und durch Praktika in Institutionen anderer Fachrichtungen wird der/die Auszubildende auch die anderen Fachrichtungen während der Ausbildung kennen lernen. Weitere Informationen zur Ausbildung zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste bei der SuUB finden Sie hier.

Kontakt:
Tel.: (0421) 218 59516
E-Mail: ausbildung@suub.uni-bremen.de

Voraussetzungen für eine Ausbildung zum FAMI in der SuUB Bremen:

  • Sorgfältige und systematische Arbeitsweise
  • Gute schulische Leistungen in Deutsch und Mathematik
  • Kenntnisse in der elektronischen Datenverarbeitung
  • Teamfähigkeit
  • Guter Ordnungssinn
  • Interesse am Umgang mit Büchern und anderen Medien, Freude an der Dienstleistung im direkten Kontakt mit unseren Kunden

Die Ausschreibung unserer Ausbildungsplätze erfolgt zentral über das Aus- und Fortbildungszentrum der Freien Hansestadt Bremen.               
Nächster Einstellungstermin ist der 01. September 2019

Ausbildung in der Buchbinderrei

Praktika

Die Staats- und Universitätsbibliothek bietet Praktika für verschiedene Zielgruppen an.

So können Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines Schulpraktikums den Beruf der Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste in einer wissenschaftlichen Bibliothek oder das Handwerk des Buchbinders / der Buchbinderin in unserer eigenen Werkstatt kennen lernen.

Studentinnen und Studenten des Studiengangs Bibliotheks- und Informationswissenschaften (Bachelor / Master Library and Information Science) absolvieren ihr studienbegleitendes Praktikum in unserer Bibliothek. Dabei durchlaufen sie die verschiedenen Abteilungen und erhalten somit einen Einblick in ihr künftiges Berufsfeld sowie die Möglichkeit, die im Studium erworbene Theorie in der Praxis anzuwenden.

Da wir großen Wert auf eine gute Betreuung unserer Praktikanten legen, ist die Anzahl der Praktikumsplätze begrenzt. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir nicht jede Anfrage berücksichtigen können.

Möchten Sie in unserem Hause ein Praktikum absolvieren, wenden Sie sich bitte an die folgenden Praktikumsbeauftragte/n:

Herr Seiterich
Tel.: (0421) 218 59516
E-Mail: seiterich@suub.uni-bremen.de
Schulpraktikum in Bibliotheken
Praktikum im Rahmen der Ausbildung zum / zur Fachangestellten für Medien und Information

Frau König; Frau Regin oder Frau Bürgel
Tel.: (0421) 218 59496
E-Mail: buchbinderei@suub.uni-bremen.de
Schulpraktikum in der Buchbinderei

Herr Dr. Klages
Tel.: (0421) 218 59552
E-Mail: klages@suub.uni-bremen.de
Praktikum im Rahmen des Studiums der Bibliotheks- und Informationswissenschaften / Library and Information Science (Kurz- und Langpraktika)

Herr Dr. Klages
Tel.: (0421) 218 59552
E-Mail: klages@suub.uni-bremen.de
Praktika im Rahmen von Masterstudiengängen und Ausbildungsleitung Referendariat

Plan der Universität Bremen
Neuigkeiten

Umgestaltung der ehemaligen Kopierräume in der Zentrale... mehr

Studentische Hilfskraft für unser IT-Team gesucht... mehr

Kanopy - VideoStreaming-Portal für den Campus Bremen... mehr