Campus City: wir machen mit!

14
OKT
2021

Im Rahmen des Programms für CAMPUS CITY bieten wir verschiedene spannende Veranstaltungen an:

Was findet sich über Bremen in der „Digitalen Sammlung Deutscher Kolonialismus“

Die Auseinandersetzung mit dem Kolonialismus ist ein gesellschaftlich relevantes Thema. Wir haben gemeinsam mit der UB Frankfurt a.M. ein bemerkenswertes Angebot aufgebaut, das es in diesem Umfang zuvor nicht gab. Mehr als 1.000 Titel aus der Zeit des deutschen Kolonialismus wurden digitalisiert und stehen online kostenlos zur Verfügung. Diese Zeugnisse deutscher Kultur- und Mentalitätsgeschichte werden insbesondere von den Bremer Sprachwissenschaftler:innen intensiv beforscht. Prof. Dr. Ingo H. Warnke und PD Dr. Nicole M. Wilk erläutern, wie sich Auswirkungen des Kolonialismus auf den Sprachgebrauch bis in die Gegenwart aufzeigen lassen.

Referent:innen:
Prof. Dr. Ingo H. Warnke, PD Dr. Nicole M. Wilk, Maria Elisabeth Müller

Termin: Mittwoch, 20.10.2021 um 18:00 Uhr im Haus der Wissenschaft Sandstraße 4-5, 28195 Bremen

zur Anmeldung

Pollux - Literatur und Recherche für die Politikwissenschaft in Deutschland

Im Internet finden Sie alles – in POLLUX das Richtige!
Wir zeigen, wie Politiker:innen, Wissenschaftler:innen und interessierte Laien verlässliche Informationen über unser Rechercheportal einfach, aktuell und umfassend finden.
POLLUX wird seit 2016 als wichtiger „Fachinformationsdienst für die Wissenschaft“ von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördert. Prof. Dr. Arndt Wonka verdeutlicht an Beispielen, wie die Forschung der Bremer Universität von POLLUX profitiert

Referent:innen
Prof. Dr. Arndt Wonka, Maria Elisabeth Müller

Termin: Dienstag, 26.10.2021 um 17:00 Uhr in der Bürgerschaft Bremen, Am Markt 20, 28195 Bremen

zur Anmeldung

Freies Wissen weltweit - Rette die Welt mit Open Access!

Hilf Kiano, einem Wissenschaftler aus Kamerun, einen rechtskonformen Weg zu finden, um seiner Mutter eine kleine Biogasanlage zum Kochen zu bauen. An markanten Punkten der Innenstadt erfährst du wie wichtig ein freier Zugang zu Forschungsergebnissen ist.
Begib dich auf eine Open-Access-Ralley durch die Bremer Innenstadt mit deinem Smartphone (oder anderen mobilen Endgeräten). Du benötigst die kostenlose App Actionbound .

Einfach die App öffnen, diesen Code scannen und los geht’s:



Dauer: individuell
Veranstaltungsort: gesamte Bremer Innenstadt
täglich 18.-30.10.2021 online

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Kommentar schreiben

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Kontakt

Zentrale

Zentrale
Tel: (0421) 218 59500
Fax: (0421) 218 59610
suub@suub.uni-bremen.de
Öffnungszeiten
Zentrale
Bibliothekstraße
28359 Bremen
COVID19 Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8 - 20 Uhr
Sa 10 - 18 Uhr
Folgen Sie der SuUB im sozialen Netz!
Öffnungszeiten