WSK-online: Konsultations- und Lernwörterbuch für die Sprach- und Kommunikationswissenschaft

29
JUN
2022

Die Datenbank "Wörterbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft (WSK) Online" erlaubt den Zugriff auf ca. 14.000 von Expertinnen und Experten verfasste Fachwörterbuchartikel. Folgende Themengebiete werden zur Zeit abgedeckt: Grammatik (Formenlehre und Syntax), Wortbildung, Historische Sprachwissenschaft, Phonetik und Phonologie, Schritlinguistik, Dialektologie, Textlinguistik/Stilistik/Diskursanalyse, Quantitative und Formale Linguistik, Theorien und Methoden der Sprachwissenschaft, Lexikologie/Phraseologie, Sprachtypologie, Cognitive Grammar, Sprachphilosophie, Sprachdidaktik (Erstsprache, Zweitsprache, Fremdsprache) sowie Onomastik. Weitere Themengebiete sind in Vorbereitung.

Die Datenbank ist eine Ressource, die inbesondere für Studierende und Lehrende der philologischen und linguistischen Fächer von Interesse sein dürfte. Sie eignet sich sowohl zum zum gezielten Nachschlagen einzelner Termini als auch zum systematischen Lernen.

Und wenn Sie Ihr Wissen gleich jetzt ein wenig auffrischen oder erweitern wollen, schlagen Sie doch einfach  Nullmorphem, Matched-Guise-Technique oder Schlangenschrift nach.


Bei den Wörterbüchern zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft handelt es sich um eine auf 25 Bände angelegte Reihe. Nähere Informationen zum Vorhaben

Die ersten beiden Bände sind nun (zusätzlich) auch in Buchform veröffentlicht worden und stehen als E-Books ebenfalls innerhalb des Campusnetzes zur Verfügung:

Band 1.1: Formenlehre

Band 1.2.: Syntax


Falls Sie Fragen zur Benutzung der Datenbank haben sollten, können Sie sich gern an das Fachreferat für Sprach- und Literaturwissenschaft wenden.

 

Dieser Blog-Artikel ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz

Creative Commons Lizenzvertrag

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Kommentar schreiben

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Kontakt

Zentrale

Zentrale
Tel: (0421) 218 59500
Fax: (0421) 218 59610
suub@suub.uni-bremen.de
Öffnungszeiten
Zentrale
Bibliothekstraße
28359 Bremen
Mo - Fr 8 - 22 Uhr
Sa 10 - 20 Uhr
So 10 - 18 Uhr (als Lernraum, keine Services)
Folgen Sie der SuUB im sozialen Netz!
Download Flyer: Open Access Publizieren in Bremen