Verlagerung von Bibliotheksbeständen

31
MÄR
2021

Bis Ende Juni 2021 müssen wir die komplette Bibliothek des Juridicums  (ca. 120.000 Bände und das gesamte Mobiliar) ausräumen, um die voraussichtlich zweijährige Brandschutz- und Schadstoffsanierung des Blocks C im GW1 zu ermöglichen. Das Juridicum ist der zweitgrößte Standort der SuUB und eine reine Präsenzbibliothek. Jurastudierende verbringen - nicht nur an der Universität Bremen - den größten Teil ihres Studiums in der Bibliothek. Die Sanierung stellt die SuUB vor enorme logistische Herausforderungen.

Die Bibliothek muss in diesem Kontext in größerem Umfang Bestände umräumen:

  • Der Gesamtbestand der Bereichsbibliothek Physik/Elektrotechnik  (ca. 40.000 Bände) wird in die Zentrale verlagert. Ca. 4.500 Bände werden in den Freihandbestand der Ebene 2 integriert; 35.500 Bände werden im Büchermagazin aufgestellt.

  • 40.000 Bände aus dem Juridicum werden in die Bereichsbibliothek Physik/Elektrotechnik verlagert, die für die Dauer der Sanierung als temporärer Standort von den Jurastudierenden genutzt wird. Da die Anzahl der dort vorhandenen Arbeitsplätze deutlich unter der bisherigen Zahl liegt, müssen in der Zentrale zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen werden.

  • Knapp 100.000 Bände werden deshalb von der Ebene 4 /Zentrale in das Büchermagazin verlagert. In sehr geringem Umfang erfolgt ein Umzug auf die Ebene 3. Die Regale werden demontiert, so dass dort mit einem ein Teil des Mobiliars aus dem Juridicum für die Dauer der Sanierung zusätzliche Arbeitsplätze eingerichtet werden können. Diese Arbeiten haben bereits am 22.03. begonnen, da wir sie ausschließlich mit unserem Personal und unseren studentischen Hilfskräften durchführen. Die ins Magazin verlagerten Bestände sind selbstverständlich über den Katalog bestellbar.

 

 

 

  • Auf der Ebene 3 / Zentrale werden sämtliche gedruckten Bibliographien magaziniert, um Platz zu schaffen. Im Bereich des Sport-Bestandes wird freier Regalplatz erwirtschaftet, um dort kleinere Teilbestände der Ebene 4 unterbringen zu können.

  • Die restlichen 80.000 Bände aus dem Juridicum werden im Büchermagazin untergebracht.

Sämtliche Maßnahmen müssen bis zum 30.06.2021 abgeschlossen sein. Sie erfolgen ausschließlich mit dem regulären Personal und studentischen Hilfskräften der Bibliothek unter den aktuellen Rahmenbedingungen der Pandemie. Für die Umzüge des Physik/Elektrotechnik- und des Jurabestandes erhalten wir Unterstützung durch Spezialumzugsfirmen.

Nach Abschluss der Verlagerungsmaßnahmen werden wir prüfen, ob und in welchem Umfang wir selten genutzte Bestände der Ebene 3 in das Büchermagazin stellen und im Gegenzug Teile des ursprünglichen Bestandes der Ebene 4 aus dem Magazin auf die Ebene 3 verlagern können.

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Kommentar schreiben

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Kontakt

Zentrale

Zentrale Information
Tel: (0421) 218 59500
Fax: (0421) 218 59610
suub@suub.uni-bremen.de
Öffnungszeiten
Zentrale
Bibliothekstraße
28359 Bremen
COVID19 Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8 - 20 Uhr
Sa 10 - 18 Uhr
Folgen Sie der SuUB im sozialen Netz!
Öffnungszeiten