Suchportal LIVIVO und das Open-Access-Publikationsportal PUBLISSO

18
MAI
2016

Informationsveranstaltung der ZB MED – Leibniz-Informationszentrum Lebenswissenschaften in Kooperation mit der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen

Am 25. Mai 2016 bietet die ZB MED Informations-Veranstaltungen zu den beiden Portalen im Schulungsraum 2 in der SuUB an, zu denen wir Sie herzlich einladen:

  • 10:00-11:00 LIVIVO – das ZB MED-Suchportal:
    Einführung, Tricks und Tipps rund um das neue Suchportal für die Lebenswissenschaften
  • 11:00-11:15 PUBLISSO – das ZB MED-Publikationsportal:
    Angebote rund ums Open-Access-Publizieren und -Beraten für die Lebenswissenschaften

LIVIVO ist das semantikbasierte Suchportal für die Lebenswissenschaften, mit dem Sie kostenfrei zeitgleich in 50 Datenquellen aus den Lebenswissenschaften recherchieren können.

Das Open-Access-Publikationsportal PUBLISSO bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten an, Ihre Forschungsergebnisse aus den Lebenswissenschaften frei zugänglich zu veröffentlichen.

Der Schulungsraum 2 (Raum 2190) hat begrenzte Kapazitäten, daher wird um Anmeldung gebeten. Anmeldungen für die LIVIO- und/oder PUBLISSO-Veranstaltung bitte an Kirsten Bergert:
bergert@suub.uni-bremen.de

Zudem stehen Expertinnen der ZB MED am 25.05.2016 von 10 bis 15 Uhr mit einem Infostand in der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen für Fragen rund um LIVIVO und PUBLISSO zur Verfügung.

Weitere Termine finden im Gebäude  GRA 4, Raum A0110 statt:
(es wird um Anmeldung bei Frau Heitzhausen:heitzhausen@uni-bremen.de gebeten)

  • 12:00-12:45  LIVIVO – das ZB MED-Suchportal: Einführung, Tricks und Tipps rund um das neue Suchportal für die Lebenswissenschaften
  • 13:00-13:45 PUBLISSO – das ZB MED-Publikationsportal: Angebote rund ums Open-Access-Publizieren und -Beraten für die Lebenswissenschaften

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Kommentar schreiben
Kontakt

Zentrale

Zentrale Information
Tel: (0421) 218 59500
Fax: (0421) 218 59610
suub@suub.uni-bremen.de
Neuigkeiten über RSS

Mit unserem RSS-Feed bleiben Sie über Neuigkeiten der Bibliothek immer auf dem Laufenden.
(Informationen zum Thema RSS)

Folgen Sie der SuUB im sozialen Netz!