POLLUX jetzt online - effizientere und schnellere Literaturbeschaffung in der Politikwissenschaft

28
DEZ
2017

https://www.pollux-fid.de/

02/01/2018

Es ist so weit! POLLUX ist ab sofort online verfügbar.

POLLUX ist der Fachinformationsdienst für die Politikwissenschaft, der Ihre Literaturrecherche und -beschaffung schneller und effizienter macht. Verschiedene Zusatzfunktionen unterstützen Ihre Forschungsarbeit.

Vorteile von POLLUX

  • umfassender politikwissenschaftlicher Suchraum
  • kostenlos, aktuell und schnell
  • elektronische Volltexte, E-Books und Artikel
  • großes, tagesaktuelles Zeitungsarchiv (Factiva)
  • maßgeschneiderte Neuerscheinungslisten (ab 1. Quartal 2018)
  • forschungsunterstützende Services

Wer kann POLLUX nutzen?

Die Recherche ist kostenlos und frei zugänglich. Um lizenzierte Inhalte via POLLUX nutzen zu können, muss eine Politikwissenschaftlerin oder ein Politikwissenschaftler an einer Hochschule oder einer nicht-kommerziellen Forschungseinrichtung in Deutschland tätig oder Mitglied in einer politikwissenschaftlichen deutschen Fachgesellschaft (DVPW, DGfP) sein. Um auf die lizenzierten Inhalte zugreifen zu können, müssen Sie sich einmalig mit dem Account-Typ "Politikwissenschaftler" registrieren.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Ausprobieren und hoffen, dass POLLUX zukünftig Ihre Arbeit unterstützen wird.

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert den FID von 07/2016 bis 06/2019 mit rund 1.5 Millionen Euro.

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Kommentar schreiben

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Kontakt

Zentrale

Zentrale Information
Tel: (0421) 218 59500
Fax: (0421) 218 59610
suub@suub.uni-bremen.de
Neuigkeiten über RSS

Mit unserem RSS-Feed bleiben Sie über Neuigkeiten der Bibliothek immer auf dem Laufenden.
(Informationen zum Thema RSS)

Folgen Sie der SuUB im sozialen Netz!