Studentische Hilfskraft für die Digitalisierung der Bremer Theaterzettel gesucht

05
DEZ
2016

Wir suchen zum 1.1.2017 eine studentische Hilfskraft für unser Projekt Digitalisierung der Bremer Theaterzettel (18. – 20. Jhd).
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt durchschnittlich 10 Stunden bzw. 40 Stunden im Monat. 
Die Arbeitszeiten liegen mittwochs und freitags Vormittag.

Ihre Aufgaben: Mitarbeit im Projekt Digitalisierung der Bremer Theaterzettel: Digitalisierung, Durchführung der Nachverarbeitungsprozesse, Erschließung

Voraussetzungen: Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, offener Umgang mit Technik (u.a. Digitalisierungssoftware), sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift (Frakturschrift), sorgfältiger Umgang mit historischen Büchern.
Sie sollten noch mindestens 3 Semester studieren

Wir bitten um eine kurze schriftliche Bewerbung bis zum 15.12. bei Dr. Maria Hermes-Wladarsch: hermes@suub.uni-bremen.de

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Kommentar schreiben

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Kontakt

Zentrale

Zentrale Information
Tel: (0421) 218 59500
Fax: (0421) 218 59610
suub@suub.uni-bremen.de
Neuigkeiten über RSS

Mit unserem RSS-Feed bleiben Sie über Neuigkeiten der Bibliothek immer auf dem Laufenden.
(Informationen zum Thema RSS)

Folgen Sie der SuUB im sozialen Netz!