Germanistik Online Datenbank im Testzugriff

25
JAN
2011

Die Germanistik ist das zentrale internationale Berichtsorgan der Wissenschaft von deutscher Sprache und Literatur, einschließlich der Randgebiete. Nun ist die Germanistik auch als kumulierte Online-Datenbank erhältlich. Damit werden 50 Jahre systematisierte und in über 60.000 Kurzreferaten kritisch erschlossene Fachgeschichte der Germanistik elektronisch durchsuchbar.

Insgesamt werden ca. 340.000 Monographien, Sammelbände und Zeitschriften aus den Bereichen Literatur, Theaterwissenschaften, Medienwissenschaften, Kulturgeschichte und Linguistik bibliographisch erschlossen.

Die Datenbank erlaubt bei jedem verzeichneten Titel den Zugriff auf die umfangreiche sachliche Erschließung, um sich über den Inhalt des jeweiligen Buches bzw. Beitrags zu informieren. Sie bietet eine kategorienspezifische Volltext- und Detailsuche mit differenziertem und bequemem Zugang zu Autoren, Herausgebern, Verfassern, Titeln, Referaten und Publikationsjahren, ebenso wie zur im 20. Jahrgang (1979) einsetzenden Verschlagwortung. Alle relevanten Daten sind miteinander verknüpft.

Sie haben bis zum 28.02.2011 die Möglichkeit, diese Datenbank zu testen.  Bitte teilen Sie uns Ihre Erfahrungen und Anmerkungen mit - Rückmeldungen hier oder direkt an den fachlichen Ansprechpartner können für eine Kaufentscheidung ausschlaggebend sein.

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Kommentar schreiben
Kontakt

Zentrale

Zentrale Information
Tel: (0421) 218 59500
Fax: (0421) 218 59610
suub@suub.uni-bremen.de
Neuigkeiten über RSS

Mit unserem RSS-Feed bleiben Sie über Neuigkeiten der Bibliothek immer auf dem Laufenden.
(Informationen zum Thema RSS)

Folgen Sie der SuUB im sozialen Netz!