Bibliotheksgespräch zur Edition Temmen am 12.06. um 18:30 im Handschriftenlesesaal

07
JUN
2012

Die nächsten beiden Bibliotheksgespräche des Freundeskreises der SuUB sind zwei Bremer Wissenschaftsverlagen gewidmet, von denen die SuUB Pflichtexemplare erhält: Edition Temmen und Schünemann Verlag. Vorgestellt werden die Geschichte der Verlage, ihre thematischen Schwerpunkte und ihre wirtschaftlichen Perspektiven.
 
Wir beginnen mit der Edition Temmen. Der Begründer des Verlages, Horst Temmen, wird  auch darüber berichten, was die zunehmende Digitalisierung des Buchmarktes für sein Unternehmen bedeutet und welche Position er in der aktuellen Debatte um das Urheberrecht vertritt.
 
Dieses Bibliotheksgespräch findet am Dienstag, 12. Juni 2012, um 18.30 Uhr, im Handschriftenlesesaal der SuUB statt.
 
Nach dem Vortrag von Horst Temmen wird Zeit für Nachfragen und Diskussion sein, bevor die Veranstaltung beim Glas Wein ausklingt.

Der Schünemann Verlag stellt sich am Dienstag, 10. Juli vor.

Der Freundeskreis der SuUB lädt recht herzlich ein!

Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.
Kommentar schreiben
Kontakt

Zentrale

Zentrale Information

Tel: (0421) 218 59500

Fax: (0421) 218 59610

suub@suub.uni-bremen.de

Neuigkeiten über RSS

Mit unserem RSS-Feed bleiben Sie über Neuigkeiten der Bibliothek immer auf dem Laufenden.
(Informationen zum Thema RSS)

Folgen Sie der SuUB im sozialen Netz!