Freundeskreis

Engagement, wie’s im Buche steht

Unser Ziel ist es, die Arbeit der SuUB ideell wie finanziell zu unterstützen und die Schätze, die in der Bibliothek aufbewahrt werden, den Bürgerinnen und Bürgern von Bremen und Bremerhaven zugänglich zu machen. Wir engagieren uns für das Kulturgut Buch und möchten zur Bestandserhaltung sowie zur Erweiterung der Sammlung der Staats- und Universitätsbibliothek beitragen.

Bremer Bücher bewahren

Der Freundeskreis der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen e.V.
wurde am 12. März 2007 gegründet.

Flyer Freundeskreis

Freundeskreis Flyer1

Der Freundeskreis der Staats- und Universitätsbibliothek bietet seinen Mitgliedern:

  • Teilnahme an der Veranstaltungsreihe »Bremer Bibliotheksgespräche«, in denen wir regelmäßig aktuelle Themen der Bibliothek aufgreifen bzw. auf Besonderheiten des Bestandes aufmerksam machen
  • Führungen durch die »Schatzkammern« und durch die Sonderausstellungen der Bibliothek
  • gemeinsame Fahrten zu bedeutenden Bibliotheken in Deutschland

Buchpatenschaft

Werden Sie Buchpate!

Helfen Sie wertvolle historische Bestände zu erhalten. Wir suchen Paten für diese Titel:

Buchpatenschaften

Übernehmen Sie die Kosten für die Restaurierung eines stark beschädigten und besonders erhaltungswürdigen Werks oder beteiligen Sie sich gemeinsam mit Anderen mit einer Spende daran!
Es sind Bestände mit einer herausragenden Bedeutung für Bremen und seine Geschichte oder seltene Einzelstücke mit einer besonderen Stellung in der Geschichte der Bibliothek.

Als sichtbarer Dank wird Ihr Name zukünftig untrennbar mit der Geschichte der Handschrift oder des Buches durch einen entsprechenden Eintrag verbunden sein. Ferner wird der Freundeskreis  – Ihr Einverständnis vorausgesetzt – Ihren Namen auf einer virtuellen Spendertafel veröffentlichen.

Buchpatenschaften können von einzelnen Personen, Firmen, Vereinen oder Gruppen übernommen werden. Oder verschenken Sie eine Buchpatenschaft an einen Buchliebhaber!

Weitere Informationen erhalten Sie über die Geschäftsstelle.

Neue Mitglieder sind willkommen!

Einzelpersonen wie auch Firmen können direkt bei der Geschäftsstelle oder über den PDF-Flyer eine Mitgliedschaft beantragen.
Auch einzelne Spenden zur Unterstützung der SuUB sind herzlich willkommen.
Als gemeinnütziger Verein kann der Freundeskreis bei Bedarf Spendenquittungen ausstellen.

Wir freuen uns über jede Spende!

Konto:

Freundeskreis der Staats- und Universitätsbibliothek
Bremen e.V.
Bremer Landesbank
Konto Nr.: 20 01 01 12 99
BLZ: 290 500 00

Sie können ihre Spende steuerlich absetzen!

Kontakt

Zentrale

Geschäftsstelle Freundeskreis

Tel: (0421) 218 59400/59401

Fax: (0421) 218 59610

freundeskreis@suub.uni-bremen.de

Öffnungszeiten
Zentrale
Bibliothekstraße
28359 Bremen

Geänderte Öffnungszeiten:

18.4. - 21.4.: Ostern geschlossen
Mo - Fr 8 - 22 Uhr
Sa 10 - 18 Uhr
Neuigkeiten

Heinrich III. in seinen Bildern, 10. Bibliotheksgespräch am 16.11. um 18:30... mehr

Lyrischer Pfad mit neuen Gedichten... mehr

8. Bremer Bibliotheksgespräch mit der Kinderbuchautorin Isolde Stark... mehr

Festschrift zum Jubiläum der SuUB erschienen... mehr

So finden Sie uns
Folgen Sie der SuUB im sozialen Netz!